< zurück

S-Tisch
Großform in Einzelteilen

Wenn sich Menschen treffen, tun sie es nicht gerne zwischen „Tür und Angel“. Sie benötigen einen „Ort“ - den der S-Tisch anbietet. Ob eng beieinander stehend an einer Seite, auf Distanz über den Tisch hinweg oder an einer tiefen Fläche mit Plänen, Getränken und Speisen. Immer kann eine passende Konfiguration entlang der Form gefunden werden.
> ZUM PROJEKT SCHLÜTER SYSTEMS

PROJEKTUMFANG: MATERIAL-/ KONSTRUKTIONSKONZEPT | MÖBELBAU

Bildergalerie
Produktinfo

Der S-Tisch ist von den Gestaltern auf den Raum abgestimmt entworfen worden. Seine sechs Teile machen ihn transportabel. Und wenn er mal kleiner sein soll, werden zwei der mittleren Teile entfernt. Besonders starkes Furnier und massive Anleimer garantieren auch bei robustem Umgang mit den Flächen eine lange Haltbarkeit der Konstruktion.