< zurück

Optik Niess
Sankt Augustin

Das prägnante Gestaltungskonzept dieses modernen Optikerfachgeschäfts umfasst drei verschiedene Erscheinungsbilder, die durch den einfachen Wechsel der Porträts, Passepartouts am CHANGE IT - Wandpresenter und Teppicheinleger entstehen. Ein ruhiges Pendant dazu bieten die schlichten, weiß hochglänzenden Möbel mit dunklem Akzent. Sie verfügen darüber hinaus über viel Stauraum für ein großes Brillensortiment.

PROJEKTUMFANG: RAUMKONZEPT | LADEN-/MÖBELBAU | LICHTPLANUNG | BAULEITUNG
Bildergalerie
Projektinfo

Über München und Hagen nach Sankt Augustin: Ohne den Umbau seines Geschäfts im Sinn zu haben, betrat der Optiker Frank Nieß den Messestand der Knoeppel GmbH auf der opti 2010 in München. Die erstaunlichen Aktivitäten an dem Stand hatten sein Interesse geweckt, denn dort zeigte das Knoeppel-Messeteam, wie sich mit dem CHANGE IT Einrichtungskonzept in kürzester Zeit das Erscheinungsbild einer Brillenpräsentation wandeln lässt. Im anschließenden Gespräch konnte sich Herr Nieß von der sehr hohen Ausführungsqualität der Exponate und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Wieder zu Hause in Sankt Augustin angekommen, nahm er Kontakt mit der Knoeppel GmbH auf und startete den Planungsprozess mit einem persönlichen Besuch der Knoeppel Werkstätten in Hagen, Westfalen. In Begleitung einer Mitarbeiterin informierte er sich ausführlich über die werblich-kommunikativen wie praktischen CHANGE IT Vorteile und konnte auch die Lichtwirkung ohne das spezielle Messehallenlicht erleben. Zudem erhielt er bei einer Firmenführung einen Eindruck vom Unternehmen, von den Menschen, der betrieblichen Ausstattung und Produktionsqualität.
MEHR >

PDF Download