< zurück

Frische Center Höchner
Schweinfurt

Den Kunden überzeugen durch ein kompetentes Angebot an Weinen, das in einem Dispenser zur Degustation bereit gehalten wird. Das Frische-Center Höchner hat sich dazu entschlossen die Attraktivität und Serviceleistung der Weinabteilung zu steigern und einen Dispenser mit 16 Zapfköpfen und verglaster Rückwand in die bisherige Weinpräsentation integriert.

PROJEKTUMFANG: KONZEPTION | MÖBELBAU
Bildergalerie
Projektinfo

Nun können 16 verschiedene Weinsorten rot und weiß in 2 Temperaturbereichen - durch eine verschiebbare Wand getrennt - zur Degustation angeboten werden. Vor Oxidation des Weines schützt die Stickstoffatmosphäre in der Flasche, die den Sauerstoff verdrängt. Zur Flasche im Anbruch wird eine weitere auf Temperatur gehalten. Neben den Technikbereichen unten bietet das Möbel Dekorationsfläche für Kisten und Weinflaschen. Ein Gläserfach oberhalb des Dispensers nimmt die frischen Gläser auf. Die hochwertige Anmutung des Dispensers wird von einer ausgeklügelten Ausstattung zur Reinhaltung des Kundenbedienbereichs unterstützt, die praktisch im fahrbaren Möbel integriert ist.

PDF Download